Translate

Sonntag, 30. Oktober 2016

Nähwochenende in Plön

Das Nähwochenende ist jetzt schon wieder etwas länger her, aber ich komme erst jetzt dazu was zu schreiben.
Erstmal kann ich sagen, dass es ein total schönes Wochenende war. Ich bin nur durch zufall dabei gewesen, da eine andere Teilnehmerin kurzfristig abgesagt hat und meine Mutter gefragt hatte ob ich mit möchte.
An dem Wochenende in Plön hatte ich ganz viel Zeit zum nähen und bin mit einiegn Projekten gut voran gekommen. Ich kann einiges nicht zeigen, da es sich schon um Weihnachtsgeschenke handelt. Die zeige ich dann wenn sie verschenkt sind. Dafür zeige ich auch gleich einiege Geschenke, die bereits verschenkt sind.
Und nun genug erzählt, hier kommen die Bilder.

In Plön habe ich als erstes Angefangen ein paar Flicken zu verabreiten, die ich von den Freundschaftstüchern gestickt bekommen habe. aus einem Flicken habe ich ein Kissen genäht und aus den anderen das Top für einen Wandbehang.









Der Rest an dem ich in Plön gearbeitet habe sind Geschenke die ich noch nicht zeigen kann.

Dafür die aderen Geschnenke :)

Ein Kissen für das Baby von einer Arbeitskollegin und Freundin


Und ein Lesezeichen für einen sehr guten Freund, der passend dazu auch ein paar Bücher bekommen hat.


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

Kommentare:

  1. Dein Top hast du wirklich gut hinbekommen. Die Stickereien sind so schön und zusammen mit dem Kissen hast du dann ein schönes Ensemble.
    Das Quallenmotiv ist ja witzig.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Svenja,
    sehr schöne Sachen hast Du in Plön genäht!
    Ganz toll finde ich ja das Lesezeichen.
    Witzig das Kissen mit der Qualle...
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  3. Wunderhübsche Arbeiten die du uns da zeigst. Du warst wirklich emsig und alles gefällt mir ausgesprochen gut.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Küsschen Mama, ja das war ein tolles Wochenende.
    Winkegrüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Svenja, ich bin total begeistert, was Du für schöne Sachen machst. Die Beatrix Potter Flicken gefallen mir am besten. Ich hoffe, Deine Freunde wissen Deine Nähkunst zu schätzen. Mach weiter so.

    AntwortenLöschen